Aktiv im Sommer und auch im Winter

Schladming Dachstein Sommercard

Über 100 Top-Angebote mit der Sommercard!

Bereits ab einer Übernachtung im Gasthof oder Appartement Bergruhe erhalten Sie von Ende Mai bis Mitte Oktober die Schladming-Dachstein Sommercard kostenlos. Profitieren Sie bereits am Anreisetag ab 14 Uhr vom umfangreichen Angebot.

Folgende Leistungen stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung:

Eine Fahrt innerhalb von 7 Tagen mit der Dachstein-Gletscherbahn - Nutzung der Bergbahnen 1x pro Tag (z.B. Hochwurzen, Planai uvm.) - Befahren verschiedener Mautstraßen - Nutzung der Linienbusse - Eintritt in die Freizeitseen und Schwimmbäder - Eintritt in verschiedene Museen - Teilnahme an umfangreichen Sport- und Wandererlebnissen. 
Detailliertere Informationen zur Schladming-Dachstein Sommercard finden Sie unter folgendem Link www.sommercard.info.

Wandern

Der Alpengasthof Draxler ist der perfekte Startpunkt für die verschiedensten Wanderungen und Ausflüge. In der Forstau finden Sie über 50 Kilometer Wanderwege und eine große Auswahl an abwechslungsreichen Touren, die Familien (Kinderwagentaugliche Wege) und anspruchsvolle Bergfreunde begeistern und das in Kombination mit urigen Hütten zum Einkehren. Geniessen Sie das Erlebnis inmitten einer wunderbaren und abwechslungsreichen Natur. 
Ein tolles Erlebnis sind auch der Natur-Kneippweg mit verschiedenen Stationen und der Heilkräuter-Lehrpfad entlang vom Forstauer Bachweg sowie der "Forsti's Fitnessweg" mit unterschiedlichsten Fitness Stationen, geeignet für Kinder und Erwachsene.

Klettern & Klettersteige

Das Begehen von Klettersteigen ist mittlerweile eine sehr beliebte Sportart geworden, dabei werden Routen, die mit Fixseilen und Eisenstiften gesichert sind, auch ungeübten Kletterern zugänglich. Beim Klettern kann man die wunderbare Sicht der atemberaubenden Bergwelt geniessen.

Mountainbiken

Für Mountainbiker ist der Draxlerhof mit Sicherheit die perfekte Lage, man kann in Richtung Forstau, Radstadt oder Schladming verschiedenste Strecken des umfangreichen Mountainbike- und Fahrradnetz erforschen. Ob Genussradeln oder anstrengende Mountainbike-Touren es ist für jeden etwas dabei.

Schwimmbäder und Badeseen

In unserer Nähe befindet sich der Badesee in Pichl sowie das Schladminger Schwimmbad mit Frei- und Hallenbad. Weiters können wir Ihnen auch die Therme Amadé empfehlen.

Golfen

Für Golfer ist der Golf & Country Club Dachstein Tauern in Haus im Ennstal und der Golfclub Radstadt Tauerngolf einfach perfekt. Beide Anlagen bieten für Anfänger als auch für leidenschaftliche Golfer die besten Bedingungen.

Skifahren

Es gibt 270 Lifte und 760 Pistenkilometer mit nur einem Ticket zu erforschen. www.skiamade.com
Die beiden Skigebiete Reiteralm mit der 4 Berge Schischaukel sowie das Familienskigebiet Fageralm (Forstau) sind beide nur 3 Kilometer mit dem Auto vom Gasthof entfernt. Bitte Schneeketten mitführen!

Das Skigebiet Fageralm bietet einen besonderen Flair mit urigen Hütten und breiten Pisten einfach perfekt für Familien und GeniesserFür die richtig Sportlichen ist die Reiteralm nur wenige Minuten von uns entfernt, hier erwarten Sie Pisten in allen Schwierigkeitsstufen und ebenfalls viele Möglichkeiten für einen gemütlichen Einkehrschwung. Mehr Details zur Reiteralm und Fageralm finden sie unter folgendem Link: www.ski-reiteralm.at

Langlaufen

Auch für Langläufer herrschen die besten Bedingungen, es erwarten Sie 180 km gespurte Loipen. Die 50 km lange Tauernloipe (Radstadt, Altenmark, Flachau, Wagrain, Eben) und verschiedene sehr schöne Höhenloipen sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Gleiten Sie auf bestens präparierten Loipen durch die tief verschneite Landschaft und genießen Sie die Ruhe in der Natur.

Rodeln

Die 6 Kilometer lange 8er Königslehen Rodelbahn-Radstadt ist die längste Rodelbahn der Salzburger Sportwelt. Am Gipfel kann man in der Sportalm einkehren und sich für die Talfahrt stärken. Abendbetrieb am Dienstag und Freitag.

Eine Rodelpartie auf der Hochwurzen macht jeden so richtig Spaß, die Rodelbahn ist tagsüber sehr gut geeignet für Familien und am Abend kommen die Erwachsenen auf ihre Kosten, die 7 Kilometer lange, beleuchtete Rodelbahn in Verbindung mit gemütlichen Hütten und tollen Aprés Ski Lokalen ist einfach ein Highlight.

Spaziergänge im Schnee

Nichts ist besser geeignet dem Alltag zu entfliehen als gemütliche Spaziergänge im knirschenden Schnee. Im Ort gibt es zahlreiche Winterwanderwege wie zum Beispiel den romantischen Bachweg der am Abend beleuchtet ist. Sehr beliebt ist auch die geführte Laternenwanderung mit Skilehrerin Gitti. Auch Schneeschuhwandern in der tief verschneiten Forstau ist sehr gefragt.

Nach oben